John Lennon Talent Award & Bielefeld

Der John Lennon Talent Award hatte mich wieder als Trainer für Bühnenpräsenz und Spontaneität eingeladen. Nachdem ich 2010 in der Moderatorenjury saß, habe ich diesmal die 8 Band aus der Endrunde des JLTA Awards 2012/13 einen Tag coachen dürfen.

Sehr schöne Begegnungen mit jungen Musiker aus der ganzen Republik. Von Folkpop, über Berliner Electro bis zu Mädchen Heavy Metal war alles dabei… Video gibt es hier: http://www.jlta.de

Mit jungen Kollegen ging es weiter: Ich wurde vom Marvin Meinold und Sven Stickling, besser bekannt als die Stereotypen, nach Bielefeld eingeladen um in der Improarena gegen Sie zu battlen… Ich habe fast gewonnen. Bronzemedaille… Dritter Platz… Ole, Ole… Einen Punkt mehr als der Musiker, der überhaupt keinen Punkt hatte…

Bielefeld – ich komme wieder.

So long Euer Ralf