News
Flexibel im Kopf - Fehler machen29. Januar 2016

Flexibel im Kopf – Geben Sie uns Ihre Fehler

Flexibel im Kopf - Geben Sie uns Ihre Fehler Jeder macht Fehler, egal ob wir wollen oder nicht. Die Kunst ist es, mit diesen Fehlern entspannt umzugehen und die Angst davor zu verlieren. Warum sollten wir nicht einfach zur Abwechslung mal stolz auf unsere Fehler sein und sie in die Welt posaunen. Der Effekt ist so simpel wie gut: Wenn ...
» weiterlesen...
13. Januar 2016

Neues Jahr, mehr Spontaneität?

Liebe Freunde, Kollegen, Blog-Leser, zum neuen Jahr haben sicher viele den guten Vorsatz gefasst: „Ich bin dann mal spontan!“ Zum einen gehört Spontaneität zu den am häufigsten gewünschten Eigenschaften bei der Partnerwahl, zum anderen läuft das Berufs- und Privatleben nur selten so stringent in eine Richtung, wie wir uns das wünschen. Das Leben ist ein permanenter Change-Prozess und damit müssen wir zurechtkommen. Selbst für mich als "alter Hase" und Experte für Spontaneität und Flexibilität im Kopf hält der Alltag immer wieder Überraschungen bereit, die mich vor neue ...
» weiterlesen...
Screenshot 2015-12-12 14.26.1414. Dezember 2015

Flexibel im Kopf – Gute Freunde

Flexibel im Kopf - Gute Freunde Wenn ich bei meinen Vorträgen frage: Was macht einen Menschen liebenswert? Dann bekomme ich oft folgende Antwort: Es sind die kleinen Fehler, die uns ausmachen. In meinem nächsten Blogbeitrag geht es ...
» weiterlesen...
Screenshot 2015-11-20 17.42.5720. November 2015

Flexibel im Kopf – Selektive Wahrnehmung

Flexibel im Kopf - Die selektive Wahrnehmung Die selektive Wahrnehmung ist ein psychologisches Phänomen, bei dem nur bestimmte Aspekte der Umwelt wahrgenommen und andere ausgeblendet werden. Selektive Wahrnehmung kann durch Bahnung (Priming), Framing (Einrahmen) oder vergleichbare Effekte hervorgerufen werden. (Wikipedia) Wie uns ...
» weiterlesen...
22. Januar 2016

Die Impulspiloten sind online

Im Grunde war es nur eine Frage der Zeit oder nennen wir es doch eine logische Folge meiner bisherigen Arbeit: Mein Team und ich haben jetzt ein zweites Standbein. Und mit diesem zweiten Standbein sind wir nun auch online. Tadaaaa! Ich präsentiere: DIE IMPULSPILOTEN WEBSITE Warum eine Frage der Zeit? Weil ich manchmal gar nicht so richtig weiß, wohin mit den vielen Ideen in meinem Kopf. Warum eine logische Folge? Weil mein Team und ich eigentlich schon immer viele Veranstaltungen, bei denen ich als Moderator oder Speaker tätig bin, bereits konzeptionell mitgestaltet haben. In Gesprä...
» weiterlesen...
Impulspiloten Homepage
07. Januar 2016

William Wanker is back…

William Wanker is back... Er ist wieder da: Speaker-Idol William Wanker. In der aktuellen Trainingsspitze von Training aktuell gibt der amerikanische Star-Redner erneut brilliante Tipps für noch mehr Erfolging. Genauer gesagt: 15...
» weiterlesen...
JW6_4915
04. Dezember 2015

5 Tipps für eine gute Moderation

5 Tipps für eine gute Moderation: Event ist nicht gleich Event. So eine Veranstaltung kann sich ganz schön hinziehen, wenn der Moderator Sie nicht begeistern kann. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Weihnachtsfeier, eine Podiumsdiskussion oder ein Großevent handelt. Von der Qualität des Moderators hängt oftmals die Stimmung der Veranstaltung ab. Egal ob Laie oder Profi, egal ob 10 oder 50.000 Teilnehmer, eine gute Moderation ist die halbe Miete für Ihre Veranstaltung. Hier sind meine fünf Erfolgs-Tipps für eine wirklich gute Moderation Tipp 1: Seien Sie bestens vorbereitet! ...
» weiterlesen...
5 Tipps für eine gute Moderation
13. November 2015

ImproHotels 2016 auf Mallorca

Gemeinsam spontan im Urlaub Es gibt Tage, da scheint alles irgendwie schief zu laufen. Die Bahn hat Verspätung, Stau auf der Autobahn, Unterlagen zuhause vergessen, der Beamer stürzt mitten in einer Präsentation ab und und und. Diese Tage kennen wir doch alle. Nicht wahr? Wir haben alles perfekt durchgeplant, vom Socken anziehen bis zur Bettlektüre – und trotzdem taucht eine „Störung“ nach der nächsten auf. Es ist zum Verzweifeln. Viele werden jetzt sagen: Schmitt, komm mir nicht mit alles halb so wild. Das sind mittelschwere Katastrophen und die dürfen einfach nicht...
» weiterlesen...
17. Januar 2016

Flexibel im Kopf – Finden Sie Ihre Macke

Flexibel im Kopf - Finden Sie Ihre Macke. Flexibel im Kopf - Finden Sie Ihre Macke Niemand ist perfekt. Viele wollen es aber sein, da es uns tagtäglich von manchen Medien vorgelebt wird. Es werden scheinbar perfekte Bilder und Lebensmomente bei Instagram und in anderen sozialen Netzwerken gepostet. Dabei wissen wir doch genau, dass oft viele Versuche nötig sind, um den "perfekten" Schnappschuss hinzubekommen. Meine heute Übung beschäftigt sich mit dem Unperfektem - dem normalem Menschen. ...
» weiterlesen...
17. Dezember 2015

„Ich bin kein Tschakka-Typ“ – Interview

"Ich bin kein Tschakka-Typ" Die Schwäbische Zeitung hat mich im Rahmen des Vortrags "Flexibel im Kopf" in Zusammenar...
» weiterlesen...
01. Dezember 2015

William Wanker bei managerSeminare

ManagerSeminare-Logo  William Wanker - Der Character in managerSeminare Dass die Speakerszene sich manchmal zu ernst nimmt, ist bekannt. Auch ein Hang zur Selbstdarstellung gehört zu unseren großen „Stärken“. Aber am wichtigsten ist es doch, dass wir dabei über uns selbst lachen können. Mit Humor läuft bekanntermaßen einfach alles ein bisschen besser. Die Redakt...
» weiterlesen...
06. November 2015

Flexibel im Kopf – Das Nein Roulette

Screenshot 2015-11-06 12.25.53 Flexibel im Kopf - Das Nein Roulette Eine wunderbare Übung für den November. Ich war hochmotiviert, als ich Sie aufgenommen habe, wie man unschwer erkennen kann. Wie immer viel Vergnügen oder nein, ach diesmal lassen wir es sein...
» weiterlesen...
Flexibel im Kopf - Fehler machen29. Januar 2016

Flexibel im Kopf – Geben Sie uns Ihre Fehler

Flexibel im Kopf - Geben Sie uns Ihre Fehler Jeder macht Fehler, egal ob wir wollen oder nicht. Die Kunst ist es, mit diesen Fehlern entspannt umzugehen und die Angst davor zu verlieren. Warum sollten wir nicht einfach zur Abwechslung mal stolz auf unsere Fehler sein und sie in die Welt posaunen. Der Effekt ist so simpel wie gut: Wenn ...
» weiterlesen...
22. Januar 2016

Die Impulspiloten sind online

Im Grunde war es nur eine Frage der Zeit oder nennen wir es doch eine logische Folge meiner bisherigen Arbeit: Mein Team und ich haben jetzt ein zweites Standbein. Und mit diesem zweiten Standbein sind wir nun auch online. Tadaaaa! Ich präsentiere: DIE IMPULSPILOTEN WEBSITE Warum eine Frage der Zeit? Weil ich manchmal gar nicht so richtig weiß, wohin mit den vielen Ideen in meinem Kopf. Warum eine logische Folge? Weil mein Team und ich eigentlich schon immer viele Veranstaltungen, bei denen ich als Moderator oder Speaker tätig bin, bereits konzeptionell mitgestaltet haben. In Gesprä...
» weiterlesen...
Impulspiloten Homepage
17. Januar 2016

Flexibel im Kopf – Finden Sie Ihre Macke

Flexibel im Kopf - Finden Sie Ihre Macke. Flexibel im Kopf - Finden Sie Ihre Macke Niemand ist perfekt. Viele wollen es aber sein, da es uns tagtäglich von manchen Medien vorgelebt wird. Es werden scheinbar perfekte Bilder und Lebensmomente bei Instagram und in anderen sozialen Netzwerken gepostet. Dabei wissen wir doch genau, dass oft viele Versuche nötig sind, um den "perfekten" Schnappschuss hinzubekommen. Meine heute Übung beschäftigt sich mit dem Unperfektem - dem normalem Menschen. ...
» weiterlesen...
13. Januar 2016

Neues Jahr, mehr Spontaneität?

Liebe Freunde, Kollegen, Blog-Leser, zum neuen Jahr haben sicher viele den guten Vorsatz gefasst: „Ich bin dann mal spontan!“ Zum einen gehört Spontaneität zu den am häufigsten gewünschten Eigenschaften bei der Partnerwahl, zum anderen läuft das Berufs- und Privatleben nur selten so stringent in eine Richtung, wie wir uns das wünschen. Das Leben ist ein permanenter Change-Prozess und damit müssen wir zurechtkommen. Selbst für mich als "alter Hase" und Experte für Spontaneität und Flexibilität im Kopf hält der Alltag immer wieder Überraschungen bereit, die mich vor neue ...
» weiterlesen...
07. Januar 2016

William Wanker is back…

William Wanker is back... Er ist wieder da: Speaker-Idol William Wanker. In der aktuellen Trainingsspitze von Training aktuell gibt der amerikanische Star-Redner erneut brilliante Tipps für noch mehr Erfolging. Genauer gesagt: 15...
» weiterlesen...
JW6_4915
17. Dezember 2015

„Ich bin kein Tschakka-Typ“ – Interview

"Ich bin kein Tschakka-Typ" Die Schwäbische Zeitung hat mich im Rahmen des Vortrags "Flexibel im Kopf" in Zusammenar...
» weiterlesen...
Screenshot 2015-12-12 14.26.1414. Dezember 2015

Flexibel im Kopf – Gute Freunde

Flexibel im Kopf - Gute Freunde Wenn ich bei meinen Vorträgen frage: Was macht einen Menschen liebenswert? Dann bekomme ich oft folgende Antwort: Es sind die kleinen Fehler, die uns ausmachen. In meinem nächsten Blogbeitrag geht es ...
» weiterlesen...
04. Dezember 2015

5 Tipps für eine gute Moderation

5 Tipps für eine gute Moderation: Event ist nicht gleich Event. So eine Veranstaltung kann sich ganz schön hinziehen, wenn der Moderator Sie nicht begeistern kann. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Weihnachtsfeier, eine Podiumsdiskussion oder ein Großevent handelt. Von der Qualität des Moderators hängt oftmals die Stimmung der Veranstaltung ab. Egal ob Laie oder Profi, egal ob 10 oder 50.000 Teilnehmer, eine gute Moderation ist die halbe Miete für Ihre Veranstaltung. Hier sind meine fünf Erfolgs-Tipps für eine wirklich gute Moderation Tipp 1: Seien Sie bestens vorbereitet! ...
» weiterlesen...
5 Tipps für eine gute Moderation
01. Dezember 2015

William Wanker bei managerSeminare

ManagerSeminare-Logo  William Wanker - Der Character in managerSeminare Dass die Speakerszene sich manchmal zu ernst nimmt, ist bekannt. Auch ein Hang zur Selbstdarstellung gehört zu unseren großen „Stärken“. Aber am wichtigsten ist es doch, dass wir dabei über uns selbst lachen können. Mit Humor läuft bekanntermaßen einfach alles ein bisschen besser. Die Redakt...
» weiterlesen...
Screenshot 2015-11-20 17.42.5720. November 2015

Flexibel im Kopf – Selektive Wahrnehmung

Flexibel im Kopf - Die selektive Wahrnehmung Die selektive Wahrnehmung ist ein psychologisches Phänomen, bei dem nur bestimmte Aspekte der Umwelt wahrgenommen und andere ausgeblendet werden. Selektive Wahrnehmung kann durch Bahnung (Priming), Framing (Einrahmen) oder vergleichbare Effekte hervorgerufen werden. (Wikipedia) Wie uns ...
» weiterlesen...
13. November 2015

ImproHotels 2016 auf Mallorca

Gemeinsam spontan im Urlaub Es gibt Tage, da scheint alles irgendwie schief zu laufen. Die Bahn hat Verspätung, Stau auf der Autobahn, Unterlagen zuhause vergessen, der Beamer stürzt mitten in einer Präsentation ab und und und. Diese Tage kennen wir doch alle. Nicht wahr? Wir haben alles perfekt durchgeplant, vom Socken anziehen bis zur Bettlektüre – und trotzdem taucht eine „Störung“ nach der nächsten auf. Es ist zum Verzweifeln. Viele werden jetzt sagen: Schmitt, komm mir nicht mit alles halb so wild. Das sind mittelschwere Katastrophen und die dürfen einfach nicht...
» weiterlesen...
06. November 2015

Flexibel im Kopf – Das Nein Roulette

Screenshot 2015-11-06 12.25.53 Flexibel im Kopf - Das Nein Roulette Eine wunderbare Übung für den November. Ich war hochmotiviert, als ich Sie aufgenommen habe, wie man unschwer erkennen kann. Wie immer viel Vergnügen oder nein, ach diesmal lassen wir es sein...
» weiterlesen...