Bye Bye ImproHotel

Beitrag teilen:

Impro Hotel Einhorn

2003 machte ich mich erstmals gemeinsam mit Stephan Stark und einer kleinen Gruppe improvisations- und urlaubshungriger Menschen auf nach Frankreich, um dort eine Woche lang unsere Kreativität und Spontaneität zu heraus zu fordern.


Seit diesem legendären Sommer und verschiedenen Ausflügen zu einigen anderen Destinationen in Europa kehrten die ImproHotels für viele Jahre ins Casa de la Vida auf Mallorca ein. Trotz Pandemie gab ich in den letzten zwei Jahren alles dafür, unsere treue Community im Sommer weiterhin zusammen zu bringen. Statt nach Mallorca ging es dazu ins Schloss Wedendorf in Mecklenburg-Vorpommern. Nach all diesen wunderbaren Erlebnissen feiern wir also dieses Jahr die 20. Saison – die leider für unsere großen Sommerreisen auch die vorerst letzte sein wird.

ImproHotel ohne neue Location

Leider hat auch die Tourismusbranche sehr unter der Pandemie gelitten. Viele kleinere Hotels, darunter unser geliebtes Casa de la Vida, haben es nicht durch die Krise geschafft. Inzwischen wurde das Schlosshotel Wedendorf verkauft und steht deshalb zukünftig nicht mehr als Hotel für uns zur Verfügung. Die Suche nach einer neuen Location gestaltete sich indes sehr schwierig. Kriterien wie eine gute Erreichbarkeit von Deutschland aus, exklusive Nutzung für uns als Gruppe, mehrere Räume für Workshops und möglichst viel Sonne sind uns sehr wichtig. Außerdem wünschen wir uns, dass das Angebot für uns und unsere Teilnehmenden bezahlbar bleibt. Für die nächste Saison konnten wir leider keine passende Location finden, bei der die Rahmenbedingungen stimmen.

 

Daher haben wir uns entschieden, die Sommerreisen des ImproHotels bis auf Weiteres zu pausieren. Wer in diesem Jahr ein letztes Mal mit dabei sein möchte, sollte sich schnell entscheiden. Es gibt aktuell nur noch 1-2 Restplätze.

Großer Abschied vom letzten ImproHotel-Sommer

Wir wären nicht das ImproHotel, wenn wir diesen Abschied nicht als Anlass nähmen noch einmal auf Schloss Wedendorf zu feiern. Unsere rauschende Abschiedsparty startet am 18. August ab 18.00 Uhr.

 

Wer sich dazu auf die Reise nach Mecklenburg-Vorpommer machen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Das Partyticket bekommt ihr für 69,- Unkostenbeitrag auf YesTicket.

 

Im Preis inbegriffen sind:

 

• Abendshow
• Grillen
• Party
• Übernachtung im Matratzenlager
• Frühstück

 

Kommt vorbei – wir freuen uns darauf, es noch einmal so richtig mit euch krachen zu lassen!

Darauf könnt ihr euch weiter freuen

Damit der Abschied etwas weniger schmerzt, folgt zum Schluss noch eine gute Nachricht: All unsere kleineren Eventreisen wie das verlängerte Wochenende Impro & Wellness in den Teutoburger Wald und das Workshop-Festival in Nürnberg werden nach wie vor auch weiter stattfinden.

 

Bleibt flexibel – und vor allem spontan!

 

Ralf Schmitt und das Team der Impulspiloten

Dieses Beitrag teilen

Impulspiloten

Agentur für Business-Events

Events

Hybride & Digitale Events

Akademie

für Events